Kroatien

Mario Gavranovic verlässt Dinamo Zagreb

Mario Gavranovic auf dem Weg zu einem neuen Verein.

Mario Gavranovic auf dem Weg zu einem neuen Verein.

Der Schweizer Internationale Mario Gavranovic verlässt Dinamo Zagreb.

Der 30-jährige Stürmer schrieb in einem auf Kroatisch verfassten Instagram-Post, dass der Abschied von seinem Lieblingsklub gekommen sei. "Dinamo war reine Liebe und die Verwirklichung eines Bubentraums."

Der Tessiner mit kroatischen Wurzeln war im Januar 2018 vom damaligen Meister Rijeka zu Dinamo Zagreb gewechselt. Mit Dinamo gewann Gavranovic drei Meistertitel in Folge, liegt der Klub aus der kroatischen Hauptstadt doch sechs Runden vor Schluss uneinholbar an der Tabellenspitze.

Vor seinem Wechsel nach Kroatien spielte Gavranovic unter anderen für Lugano, Yverdon-Sport, Neuchâtel Xamax, Schalke, Mainz und den FC Zürich.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1