FC Aarau
Luca Radice war der Beste - die FCA-Noten nach dem 2:1-Sieg gegen Thun

Der offensive Mittelfeldspieler glänzte mit dem Tor zum 1:0 und dem Assist zum 2:1 von Wieser. Auch Stephan Andrist überzeugte und verpasste eine noch bessere Note wegen mangelnder Effizienz. Eine ungenügende Note hat sich kein Aarauer abgeholt.

Dean Fuss und Ruedi Kuhn
Merken
Drucken
Teilen
Luca Radice bei seinem Treffer zum 1:0 für den FCA gegen Thun

Luca Radice bei seinem Treffer zum 1:0 für den FCA gegen Thun

Keystone
Joel Mall: Note 5 Der 23-Jährige zeigte einige mirakulöse Paraden. Die Aufwärtstendenz hält weiter an. Beim Gegentor ohne Chance.
14 Bilder
Bruno Martignoni: Note 4,5 Der Ersatz von Igor Nganga erfüllte seine Pflicht. Mehr kann man vom jungen Verteidiger nicht erwarten.
Olivier Jäckle: Note 4,5 Stand beim einzigen Gegentreffer zu weit weg von Sadik. Ansonsten zeigte er eine solide Leistung.
Marco Thaler: Note 4,5 Hatte Mühe ins Spiel zu kommen, leistete sich vor der Pause zwei gravierende Fehlpässe. Dann steigerte er sich.
Kim Jaggy: Note 4,5 Eines seiner besseren Spiele. Setzte vor allem im Spiel nach vorne Akzente. Sein Kampfgeist ist vorbildlich.
Sandro Burki: Note 4,5 Mit Höhen und Tiefen. Glänzender Pass auf Stephan Andrist vor dem 1:0. Sonst blieb er eher unauffällig.
Frano Mlinar: Note 4 Spielte in seinem zweiten Einsatz für den FCA eine solide Partie. Mehr nicht. Wurde in der 75. Minute ausgewechselt.
Stephan Andrist: Note 5,5 Kämpfte um jeden Ball und erarbeitete sich so zahlreiche Chancen. Ihm mangelt es aber an der nötigen Effizienz.
Sven Lüscher: Note 4 Der Herr der ruhenden Bälle kann sein Leistungspotenzial nicht abrufen. Hatte nur wenig Einfluss auf die Partie.
Luca Radice: Note 5,5 Ein Tor und ein Assist. Der effizienteste seines Teams und einer seiner besten Auftritte im FCA-Dress.
Ognjen Mudrinski: Note 4,5 Markierte im Thuner Strafraum Präsenz. So auch beim Tor von Radice, kam aber nicht so recht auf Touren.
Dusan Djuric: Note - Ersetzte in der 66. Minute Lüscher ins Spiel. Kam zu einer guten Chance. Zu kurz im Einsatz für eine Bewertung.
Sandro Wieser: Note - Ersetzte in der 75. Minute Mudrinski. Das Tor zum 2:1 war Extraklasse. Zu kurz im Einsatz für eine Bewertung.
Juan Pablo Garat: Note - Kam in der 90. Minute für Mlinar ins Spiel. Zu kurz im Einsatz für eine Bewertung.

Joel Mall: Note 5 Der 23-Jährige zeigte einige mirakulöse Paraden. Die Aufwärtstendenz hält weiter an. Beim Gegentor ohne Chance.

Keystone