Gut eine Woche nach dem 1:0-Erfolg bei Xherdan Shaqiris neuem Verein Stoke City erarbeitete sich Liverpool auch in der 2. Runde einen Sieg mit dem knappstmöglichen Ergebnis. Der Match daheim gegen Bournemouth war tatsächlich mehr ein Geknorze als eine souveräne Vorstellung.

Das Tor nach 26 Minuten entsprang einem schönen Angriff. Jordan Henderson flankte hoch in den Strafraum, wo der junge belgische Stürmer Christian Benteke den Ball aufnehmen und unhaltbar einschiessen konnte. Unmittelbar vor der Pause verpasste Philippe Coutinho das sicher scheinende 2:0. Sein Schuss strich knapp am linken Pfosten vorbei.

In der zweiten Hälfte enttäuschten die Reds auf der ganzen Linie. Sie mussten froh sein, dass sie nicht den Ausgleich einfingen oder sogar noch verloren. Nach einer Stunde beispielsweise traf Matt Ritchie für die Gäste mit einer satten Direktabnahme den Pfosten. Kurz vor dem Ende scheiterte allerdings auch Benteke für Liverpool an der Torumrandung, an der Latte nämlich.

Liverpool - Bournemouth 1:0 (1:0). - 44'102 Zuschauer. - Tor: 26. Benteke 1:0. - Bemerkungen: 60. Pfostenschuss Ritchie (Bournemouth). 89. Lattenschuss Benteke.

Rangliste: 1. Manchester City 2/6 (6:0). 2. Leicester City 2/6 (6:3). 3. Liverpool 2/6 (2:0). 3. Manchester United 2/6 (2:0). 5. Everton 2/4 (5:2). 6. Swansea City 2/4 (4:2). 7. Crystal Palace 2/3 (4:3). 8. West Ham United 2/3 (3:2). 9. Norwich City 2/3 (4:4). 10. Aston Villa 2/3 (1:1). 11. Arsenal 2/3 (2:3). 12. Watford 2/2 (2:2). 13. Stoke City 2/1 (2:3). 13. Tottenham Hotspur 2/1 (2:3). 15. Newcastle 2/1 (2:4). 16. Chelsea 2/1 (2:5). 16. Southampton 2/1 (2:5). 18. West Bromwich Albion 2/1 (0:3). 19. Bournemouth 2/0 (0:2). 20. Sunderland 2/0 (3:7).