Deutschland

Leverkusen verpflichtet chilenischen Internationalen

Chiles Charles Aranguiz im Zweikampf mit Argentiniens Lionel Messi während des Finalspiels der Copa America Anfang Juli

Chiles Charles Aranguiz im Zweikampf mit Argentiniens Lionel Messi während des Finalspiels der Copa America Anfang Juli

Der Schweizer Internationale Admir Mehmedi bekommt bei Bayer Leverkusen einen neuen Teamkollegen. Der Bundesligist verpflichtet den Chilenen Charles Aranguiz.

Aranguiz ist 40-facher chilenischen Internationalen unterschrieb in Leverkusen einen Vertrag bis 2020. Der 26-jährige Mittelfeldspieler kommt von International Porto Alegre, dem Halbfinalisten der Copa Libertadores, und soll rund 13 Millionen Euro kosten.

Sein Nationalmannschaftskollege Arturo Vidal habe von Bayer geschwärmt, deswegen wollte er unbedingt zu diesem Verein wechseln, sagte Aranguiz. Vidal ist in Leverkusen kein Unbekannter, spielte er doch von 2007 bis 2011 bei der "Werkself", ehe er zu Juventus Turin und auf diese Saison hin zu Bayern München wechselte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1