Juves Stürmer Carlos Tevez sorgte mit zwei Toren in der ersten Halbzeit (4./21. Minute) für die Führung. Luca Toni verkürzte per Kopf (52.), Juan Gomez erzielte ebenfalls mit einem Kopfball den umjubelten Ausgleich (93.). Die AS Roma liegt weiter neun Punkte hinter Tabellenführer Juventus, hat jedoch ein Spiel weniger.

Lazio Rom bleibt unter seinem neuen Trainer Edy Reja weiter ungeschlagen. Das Team erkämpfte sich ein 0:0 im Derby gegen den Stadtrivalen AS Roma. Lazio, das in der Liga im sechsten Spiel hintereinander ohne Niederlage blieb, setzt damit seine Aufholjagd auf die Europa-League-Plätze fort.

Resultate: Udinese - Chievo Verona 3:0. Fiorentina - Atalanta Bergamo 2:0. Napoli - AC Milan 3:1. Torino - Bologna 1:2. Sampdoria - Cagliari 1:0. Parma - Catania 0:0. Livorno - Genoa 0:1. Hellas Verona - Juventus 2:2. Lazio Rom - AS Roma 0:0.

Rangliste: 1. Juventus 60. 2. AS Roma 51. 3. Napoli 47. 4. Fiorentina 44. 5. Hellas Verona 36. 6. Inter Mailand 33. 7. Parma 33. 8. Torino 33. 9. Lazio Rom 32. 10. Genoa 30. 11. AC Milan 29. 12. Sampdoria 28. 13. Atalanta Bergamo 27. 14. Udinese 26. 15. Cagliari 24. 16. Bologna 21. 17. Chievo Verona 18. 18. Sassuolo 17. 19. Livorno 17. 20. Catania 16.