England

Kroatiens Lovren zu Liverpool

Neu bei Liverpool: der Kroate Dejan Lovren

Neu bei Liverpool: der Kroate Dejan Lovren

Der FC Liverpool verpflichtet für 20 Millionen Pfund (ca. 30,7 Millionen Franken) den kroatischen Verteidiger Dejan Lovren vom FC Southampton.

Der 25-jährige Internationale unterschrieb gemäss Homepage des Zweiten der letztjährigen Premier-League-Saison einen "langfristigen Vertrag" an der Anfield Road. Lovren kam an der WM in Brasilien für Kroatien in allen drei Gruppenspielen zum Einsatz und verursachte im Eröffnungsspiel gegen den Gastgeber das umstrittene Foul an Fred, das per Penalty zum Siegtreffer Brasiliens führte (Schlussresultat 1:3).

Lovren ist bereits der dritte Spieler nach Stürmer Rickie Lambert und Mittelfeldspieler Adam Lallana, der in diesem Sommer von Southampton nach Liverpool wechselt. Der Kroate hat nach seinem Wechsel von Lyon vor einem Jahr nur eine Saison bei den "Saints" gespielt. Liverpool, das erstmals seit fünf Jahren wieder in der Champions League spielt, hat dank des Verkaufs von Luis Suarez für gut 98 Millionen Franken eine prall gefüllte Kasse.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1