Arkadiusz Milik (35. Minute), André Hahn (43./56.) und Tobias Werner (64.) erzielten die Tore für die Augsburger in der 20. Runde der Bundesliga. Konstantin Rausch (62.) blieb nur der Ehrentreffer für den VfB, der nach einer Roten Karte gegen Vedad Ibisevic (53.) in Unterzahl spielen musste. Die Stuttgarter rutschten auf Tabellenrang 14 ab, Augsburg kletterte auf Platz acht.

VfB Stuttgart - Augsburg 1:4 (0:2). - 40'200 Zuschauer. - Tore: 35. Milik 0:1. 43. Hahn 0:2. 56. Hahn 0:3. 62. Rausch 1:3. 64. Werner 1:4. - Bemerkungen: Augsburg ohne Hitz (verletzt). 53. Rote Karte gegen Ibisevic (Stuttgart).

Resultate vom Freitag/Samstag: Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen 0:1. Wolfsburg - Mainz 3:0. Werder Bremen - Borussia Dortmund 1:5. Nürnberg - Bayern München 0:2. SC Freiburg - Hoffenheim 1:1. Eintracht Frankfurt - Eintracht Braunschweig 3:0. Hamburger SV - Hertha Berlin 0:3.

Rangliste: 1. Bayern München 56. 2. Bayer Leverkusen 43. 3. Borussia Dortmund 39. 4. Schalke 04 34. 5. Borussia Mönchengladbach 33. 6. Wolfsburg 33. 7. Hertha Berlin 31. 8. Augsburg 31. 9. Mainz 30. 10. Hannover 96 24. 11. Hoffenheim 22. 12. Eintracht Frankfurt 21. 13. Werder Bremen 20. 14. VfB Stuttgart 19. 15. SC Freiburg 18. 16. Nürnberg 17. 17. Hamburger SV 16. 18. Eintracht Braunschweig 12.