Beim achten Zu-Null-Sieg im Reebok Stadion in Folge waren Didier Drogba, Florent Malouda, Nicolas Anelka und der Brasilianer Ramires mit seinem ersten Premier-League-Treffer für die Tore der Londoner besorgt. Die Torchancen der Gäste waren in dieser Partie an einer Hand abzuzählen und dennoch siegten sie souverän 4:0. Chelsea wahrte mit dem zwölften Saisonsieg den Kontakt zum Spitzentrio und vermochte sich drei Punkte von Stadtrivale Tottenham abzusetzen.

Telegramm:

Bolton Wanderers - Chelsea 0:4 (0:2)

Reebok Stadium. -- 22 837 Zuschauer. -- Tore: 11. Drogba 0:1. 41. Malouda 0:2. 56. Anelka 0:3. 74. Ramires 0:4.

Tabelle:

1. Manchester United 22/48. 2. Arsenal 23/46. 3. Manchester City 24/45. 4. Chelsea 23/41. 5. Tottenham Hotspur 23/38. 6. Sunderland 24/37. 7. Blackburn Rovers 24/31. 8. Newcastle United 23/30 (36:33). 9. Stoke City 23/30 (27:28). 10. Bolton Wanderers 24/30. 11. Liverpool 23/29. 12. Blackpool 22/28. 13. Everton 23/27. 14. Fulham 23/26. 15. West Bromwich Albion 23/25 (29:42). 16. Aston Villa 23/25 (25:39). 17. Birmingham City 22/23. 18. Wigan Athletic 23/22. 19. Wolverhampton Wanderers 23/21. 20. West Ham United 24/21.