Der 21-jährige Offensivakteur, der bei Servette vornehmlich als linker Flügel eingesetzt wurde, unterschrieb einen Vertrag bis Ende Saison 2018/19. Bua gab sein Debüt in der Challenge League im Juli 2013. Seither kamen 50 weitere Einsätze (6 Tore) für seinen Stammverein dazu. Der Rechtsfuss, ein spanisch-schweizerischer Doppelbürger, hätte bei Servette noch einen Vertrag bis 2016 gehabt.