Italien

Juve gewinnt gegen AC Milan dank zwei späten Toren

Juventus (Mitte: Mirko Vucinic) setzt sich gegen Milan durch

Juventus (Mitte: Mirko Vucinic) setzt sich gegen Milan durch

In der mit Spannung erwarteten Affiche zwischen Leader Juventus Turin und der AC Milan setzt sich die gastgebende «Alte Dame» verdientermassen mit 2:0 durch. Die Tore fielen in den letzten fünf Minuten des Spiels

Die Erlösung folgte erst in der 87. Minute, als Claudio Marchisio im direkten Anschluss an einen missglückten Befreiungsschlag von Daniele Bonera den Ball über die Linie drücken konnte. In der Nachspielzeit doppelte Marchisio noch nach. Stephan Lichtsteiner spielte bei "Juve" durch. Die AC Milan belegt nach einem weiteren Dämpfer nur den 15. Tabellenrang.

Im Tabellenkeller durfte sich Steve von Bergen mit Schlusslicht Cesena über den ersten Punktgewinn in der laufenden Meisterschaft freuen. In der Begegnung mit Chievo Verona erreichte man ein 0:0. Ein anderer Schweizer Nationalspieler, Valon Behrami, musste eine Enttäuschung hinnehmen. Er unterlag mit der an vierter Stelle klassierten Fiorentina zuhause Lazio Rom mit 1:2. Das Siegtor der Gäste markierte der Deutsche Miroslav Klose.

Udinese hat offenbar den Abgang von Gökhan Inler gut verkraftet. Die Friauler wahrten mit einem 2:0-Heimsieg gegen Bologna (Almen Abdi wurde in der 68. Minute eingewechselt) ihre Ungeschlagenheit in der Meisterschaft. Sie stellen mit lediglich einem Gegentor die beste Defensive der Liga.

Kurztelegramme:

Juventus Turin - AC Milan 2:0 (0:0). - Tore: 87. Marchisio 1:0. 93. Marchisio 2:0. - Bemerkungen: Juventus Turin mit Lichtsteiner. 89. Gelb-Rot gegen Boateng (Milan/Unsportlichkeit).

Novara - Catania 3:3 (0:1). - Tore: 14. Legrottaglie 0:1. 49. Rigoni (Handspenalty) 1:1. 56. Lodi 1:2. 65. Morimoto 2:2. 85. Jeda 3:2. 91. Gomez 3:3. - Bemerkungen: Novara ohne Morganella (Ersatz).

Cesena (mit Von Bergen) - Chievo Verona 0:0.

Fiorentina - Lazio Rom 1:2 (1:1). - Tore: 8. Cerci 1:0. 28. Hernanes 1:1. 83. Klose 1:2. - Bemerkungen: Fiorentina mit Behrami (verwarnt).

Lecce - Cagliari 0:2 (0:2). - Tore: 10. Ribeiro 0:1. 40. Biondini 0:2.

Palermo - Siena 2:0 (1:0). - Tore: 19. Migliaccio 1:0. 94. Hernandez (Foulpenalty) 2:0. - Bemerkungen: 55. Gelb-Rot gegen Balzaretti (Palermo). 93. Gelb-Rot gegen Rossettini (Siena).

Parma - Genoa 3:1 (2:0). - Tore: 29. Giovinco 1:0. 42. Giovinco (Foulpenalty) 2:0. 50. Morrone 3:0. 92. Palacio (Foulpenalty) 3:1.

Udinese - Bologna 2:0 (1:0). - Tore: 29. Benatia 1:0. 72. Di Natale (Foulpenalty) 2:0. - Bemerkungen: Udinese ab 68. mit Abdi.

Rangliste: 1. Juventus 11. 2. Udinese 11. 3. Napoli 10. 4. Palermo 10. 5. Cagliari 10. 6. AS Roma 8. 7. Lazio Rom 8. 8. Chievo Verona 8. 9. Fiorentina 7. 10. Genoa 7. 11. Catania 6. 12. Parma 6. 13. Novara 5. 14. Siena 5. 15. AC Milan 5. 16. Atalanta Bergamo 4. 17. Inter Mailand 4. 18. Lecce 3. 19. Cesena 1. 20. Bologna 1.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1