Axpo Super League

Jérôme Thiesson wechselt von Bellinzona zu Luzern

Jérôme Thiesson wechselt in die Innerschweiz

Jérôme Thiesson wechselt in die Innerschweiz

Der frühere Junioren-Internationale Jérôme Thiesson wechselt im Sommer ablösefrei von Bellinzona zum aktuellen Tabellenleader nach Luzern.

Der 23-jährige Verteidiger unterschrieb beim FC Luzern einen Vertrag über drei Jahre bis im Sommer 2014. Der beidfüssige Thiesson hatte für Bellinzona seit 2009 63 Spiele in der Axpo Super League bestritten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1