FC Basel
Jamaika, Monte Carlo oder zu Hause? Hier geniessen die FCB-Stars die Ferien

Winterpause in der Super League bedeutet Ferienzeit für die FCB-Spieler. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie und sehen Sie, wo die Basler Fussballer die Feiertage verbracht haben. Einer hat sogar eine kleine Weltreise gemacht.

Drucken
Teilen
Winterrückkehrer Fabian Frei wünscht seinen Instagram-Fans ein frohes neues Jahr.
13 Bilder
Silvester feiern die Xhakas im Familienkreis. Anders als Taulant hat Bruder Granit keine Ferien.
Manuel Akanji nutzt die Ferien gleich für drei Reisen. Paris mit seiner besseren Hälfte.
Ebenfalls in Paris dabei ist Breel Embolo mit Anhang.
So feiern die FCB-Stars Weihnachten und Silvester
inklusive Drink aus der Kokosnuss.
Eine Woche später erlebt Akanji den Jahreswechsel dann in Dubai.
Dieses Meisterwerk eines RB-Leipzig-Fans wollen wir Ihnen auch nicht vorenthalten. Es zeigt Akanji im Transferfenster :-)
Dimitri Oberlin weilte zunächst in Genf und dann in Monte Carlo.
Nachdem er die Feiertage am Strand verbracht hat,...
hat Albian Ajeti in Eigenregie gestern schon wieder das Training aufgenommen.
Kevin Bua scheint es in Lissabon so sehr gefallen zu haben, dass er Silvester in der portugiesischen Hauptstadt verbracht hat.
Alexander Fransson bereitet sich in Aruba auf seine neue Herausforderung bei Lausanne vor.

Winterrückkehrer Fabian Frei wünscht seinen Instagram-Fans ein frohes neues Jahr.

Instagram

Aktuelle Nachrichten