Super League

Ivan Martic neu und Andris Vanins wieder beim FC Sion

Ivan Martic war auch einmal beim FC St. Gallen tätig

Ivan Martic war auch einmal beim FC St. Gallen tätig

Der FC Sion ergänzt sein Kader mit dem früheren Schweizer Nachwuchs-Internationalen Ivan Martic (29). Der Verteidiger hat mehrere Stationen im Ausland hinter sich.

Nach einem Engagement beim FC St. Gallen spielte Martic in Italien bei Hellas Verona und La Spezia, in Kroatien bei Rijeka und zuletzt bei Universitatea Craiova in Rumänien.

Vanins kehrt zurück

Die Walliser vermelden zudem die Rückkehr des Letten Andris Vanins (40). Der frühere Torhüter tritt in den Betreuerstab ein und unterstützt den Torhüter-Trainer Pierre De Kalbermatten. Vanins, der mit Sion 2011 und 2015 Cupsieger wurde, stand nach seinem Abgang in Sitten vor vier Jahren bis zuletzt in Diensten des FC Zürich.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1