Frankreich

Ilja Kaenzig neuer CEO bei Sochaux

Ilja Kaenzig im Oktober 2011 als CEO von YB

Ilja Kaenzig im Oktober 2011 als CEO von YB

Der Luzerner Ilja Kaenzig (42) ist neuer CEO des französischen Zweitligisten FC Sochaux.

Der Nahe der Schweizer Grenze beheimatete Klub, der 66 Saisons in der höchsten Liga bestritten hat, befindet sich seit Mitte Juli in chinesischer Hand. Kaenzig war in der Schweiz im Management für die Grasshoppers und die Young Boys tätig, in Deutschland für Hannover und Leverkusen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1