Nationalmannschaft

Hitzfeld bleibt bis zur WM 2014 Nati-Trainer

Bleibt bis zur WM 2014 Schweizer Nationalcoach: Ottmar Hitzfeld

Bleibt bis zur WM 2014 Schweizer Nationalcoach: Ottmar Hitzfeld

Ottmar Hitzfeld bleibt bis zur WM 2014 Schweizer Nationaltrainer. Der SFV-Zentralvorstand beschloss, den im Juni 2012 auslaufenden Vertrag mit dem 62-jährigen Deutschen vorzeitig zu verlängern.

Die entsprechenden Modalitäten werden noch vor dem EM-Qualifikationsspiel der Schweiz vom 26. März in Bulgarien geregelt.

Hitzfeld zeigte sich erfreut darüber, dass nach dem Hickhack um seine Person in den vergangenen Wochen nun wieder der Fussball sowie die Nati im Zentrum des Interesses stehen.

"Wir werden alles daran setzen, in Sofia drei Punkte zu holen und uns im Kampf um die Plätze für die EM 2012 in Polen und der Ukraine zurückzumelden", so der Erfolgscoach, der 1997 mit Borussia Dortmund sowie 2001 mit Bayern München die Champions League gewann und die Schweiz im vergangenen Jahr an die WM in Südafrika führte.

Meistgesehen

Artboard 1