Hitz hatte mit zahlreichen Paraden den 2:1-Sieg von Augsburg bei Eintracht Frankfurt gesichert. Für den Schweizer Nationalkeeper ist es ist es die erste entsprechende Berufung in der laufenden Saison.