Der 28-fache Internationale erzielte in der laufenden Saison für die Moskauer in 28 Pflichtspielen drei Tore. GC besitzt für den polyvalent einsetzbaren Mittelfeldspieler eine Kaufoption.

Milanov wurde in seiner Heimat mit Litex Lovetsch zweimal bulgarischer Meister. Im Sommer 2013 wechselte der Linksfuss nach Russland und gewann in seiner ersten Saison mit ZSKA Moskau auch die russische Meisterschaft. Im vergangenen Halbjahr gehörte er beim Tabellenführer nur noch selten der Stammformation an.