Frohe Kunde für Murat Yakin: Der 40-Jährige ist am Freitag, 12. Dezember, Vater einer Tochter mit dem Namen Kira-Victoria. Gemäss eines Journalisten der «Tageswoche» bringt der Yakin-Nachwuchs 3,6 Kilogramm auf die Waage und misst 51 Zentimeter.

Bei der Geburt in der Schweiz sei alles gut gegangen, teilt der stolze Vater via SMS mit. «Mutter und Kind geht es sehr gut. Wir sind sehr froh, dass alles so verlaufen ist wie geplant und freuen uns riesig.» Murat Yakin und Anja sind seit 2002 zusammen. Kira-Victoria ist das erste Kind der beiden.