Murat Yakin
FCL-Trainer Murat Yakin verkauft jetzt Döner Kebab

Hat Murat Yakin genug vom Job als Trainer des Tabellenzweiten FC Luzern? Wie bekannt ist, gibt es immer wieder Streitereien mit seinem Vorgesetzten, FCL-Präsident Walter Stierli. Hat sich Yakin deshalb nach einer alternativen Tätigkeit umgesehen?

Drucken
Teilen
Am Anfang des Videos lässt sich Murat Yakin prunkvoll in einer Limousine herumfahren.
4 Bilder
Danach greift er zum Telefon und rappt Zeile für Zeile mit.
Im Musikvideo der schweiz-türkischen Rapcombo «Makale» mutiert Murat Yakin zum Dönerverkäufer
FCL-Trainer Murat Yakin mutiert zum Dönerverkäufer

Am Anfang des Videos lässt sich Murat Yakin prunkvoll in einer Limousine herumfahren.

youtube.com

Wer sich das Video «Aşkım» der türkisch-schweizerischen Rap-Combo «Makale» anschaut, dem sticht ein bekanntes Gesicht ins Auge.

Der ehemalige FCB-Verteidiger und Luzern-Trainer Murat Yakin hat einen Gastauftritt im Clip der Hip-Hop-Gruppe aus Basel. Yakin ist sich auch nicht zu Schade, einige Stellen des Liedes mitzurappen.

Dann folgt die grosse Überraschung: Der ehemalige Schweizer Nationalspieler betritt kurze Zeit später eine Dönerbude im Steinenquartier in Basel und macht sich am grossen Fleischspiess zu schaffen.

Möchten Sie in der Mittagspause auch gerne von Murat Yakin bedient werden? Schreiben Sie uns Ihre Meinung zum Video. (agt)

Aktuelle Nachrichten