FC Wohlen
FC Wohlen in der Einzelkritik: Die Noten für das 0:0 gegen Le Mont

Mario Bühler war beim torlosen Spiel gegen den Aufsteiger Wohlens bester Spieler. Dafür gibts die Note 5. Dagegen war es nicht der Tag von Rexhep Thaqi. Er und und vier weitere Spieler erhalten eine ungenügende Bewertung.

Hannes Hurter
Merken
Drucken
Teilen
Wohlens Joel Geissmann (vorne) gegen N'Diasse N'Diaye.

Wohlens Joel Geissmann (vorne) gegen N'Diasse N'Diaye.

Alexander Wagner
Mario Bühler: Note 5 Aufmerksam. Agierte mit Köpfchen, trotz Zusammenstoss am Sonntag beim Cupspiel in Genf. Wurde nach 25 Minuten wieder hart getroffen, konnte jedoch weiterspielen.
14 Bilder
Alban Pnishi: Note 5 Vertändelt in der 84. Minute gegen N’Silu den Ball, rehabilitiert sich aber gleich wieder mit dem Tackling in höchster Not. Gewohnt souverän.
Joel Kiassumbua: Note 4 Sein Bock zu Beginn der zweiten Halbzeit, als ihm der Ball entglitt, blieb ohne Folgen. Glück beim Pfostenschuss von Berisha. Dennoch: In der Meisterschaft nun zum 4. Mal in Serie zu Null gespielt! Chapeau!
Bujar Lika: Note 3 Unglücklicher Auftritt. Bekundete Mühe in der ersten Halbzeit, zu viele Fehlpässe. Kurz nach dem Wechsel streifte sein Diagonalschuss nur knapp übers Lattenkreuz.
Dylan Stadelmann: Note 4 Defensiv solid, nach vorne zuwenig zwingend.
Kevin Pezzoni: Note 4 Gute Pässe, gute Flanken in Hälfte eins. Gefährlicher Weitschuss nach einer halben Stunde. Baute nach der Pause wie das ganze Team ab.
Rexhep Thaqi: Note 2,5 Ihm gelang nicht viel Konstruktives. Einige Fehlpässe. Harmlose Freistösse. Nicht sein Abend.
Joel Geissmann: Note 4 Durchschnittliche Leistung. Fiel weder auf noch ab. Konnte nach vorne nur wenige Akzente setzen.
Haxhi Neziraj: Note 3,5 Sehr diskretes Debüt des 21-jährigen Mittelfeldspielers. Hatte kaum Einfluss auf das Spiel und wurde früh ausgewechselt.
Simone Rapp: Note 4 Leistete viel Defensiv-Arbeit, hatte bei seinem Kopfball nach einer Viertelstunde seine beste Aktion.
Roman Buess: Note 3,5 Hatte wie gegen Lausanne einen schweren Stand. Konnte sich kaum gefährlich in Szene setzen. Ein Schuss nach 20 Minuten war seine einzige Torchance.
Samir Ramizi: Note 3,5 Kam in der 55. Minute für Neziraj. Kaum nennenswerte Aktionen, nicht die erhoffte Belebung des Wohler Angriffsspiels.
Simon Grether: ohne Note Kam in der 73. Minute für Geissmann. Zu kurz im Spiel für eine Bewertung.
Giuseppe De Filippo: ohne Note Kam in der 84. Minute für Rapp. Zu kurz im Spiel für eine Bewertung.

Mario Bühler: Note 5 Aufmerksam. Agierte mit Köpfchen, trotz Zusammenstoss am Sonntag beim Cupspiel in Genf. Wurde nach 25 Minuten wieder hart getroffen, konnte jedoch weiterspielen.

Alexander Wagner (awa)

Die Bilder vom Spiel Wohlen - Le Mont

Le Monts Ibrahim Tall (links) gegen Wohlens Roman Buess.
5 Bilder
Wohlens Joel Geissmann (vorne) gegen N'Diasse N'Diaye.
Schiedsrichterin Esther Staubli leitete die Partie in den Niedermatten.
Wohlens Simon Grether (links) gegen N'Diasse N'Diaye von Le Mont.
Bilder vom Spiel Wohlen - Le Mont

Le Monts Ibrahim Tall (links) gegen Wohlens Roman Buess.

Alexander Wagner