Entwarnung bei Valon Behrami

Aufatmen bei den Nati-Fans: Behrami ist wohlauf.

behrami

Aufatmen bei den Nati-Fans: Behrami ist wohlauf.

Der Schweizer Mittelfeldspieler hat sich im Spiel gegen Italien keine schwerere Verletzung zugezogen. In ein paar Tagen ist er wieder wohlauf.

Entwarnung bei Valon Behrami: Seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Südafrika scheint nicht weiter gefährdet zu sein.

Der Schweizer Mittelfeldspieler, der sich gegen Italien verletzungsbedingt auswechseln liess, soll lediglich eine Blessur in der Oberschenkelmuskulatur erlitten haben. Teamarzt Cuno Wetzel gibt sich optimistisch: Behrami wird schon in zwei oder drei Tagen wieder fit sein.

Auch Reto Ziegler musste im Unentschieden endenden Spiel gegen Weltmeister Italien verletzt ausgewechselt werden. Er hat ebenso Glück wie Behrami: Mit verbundenem Oberschenkel konnte er gar bereits heute wieder im Training auflaufen.

Meistgesehen

Artboard 1