International

Entschädigung für WM-Teilnahme: Fifa bezahlt 40 Millionen Dollar

Barcelona kassierte am meisten Geld von der FIFA

Barcelona kassierte am meisten Geld von der FIFA

Die Fifa hat 40 Millionen Dollar als Entschädigung an die Klubs ausbezahlt, deren Spieler im letzten Sommer an der WM in Südafrika teilgenommen haben.

Mit 866'267 Dollar kassierte der FC Barcelona am meisten Geld vor Bayern München (778'667) und Chelsea (762'667). Als Basis diente der Fifa die Anzahl Spieler, die ein Verein abgestellt hatte, sowie die Anzahl der in Südafrika verbrachten Tage dieser Spieler. Insgesamt erhielten 400 Vereine aus 55 Ländern Entschädigungen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1