Drei Tage nach dem 1:1 gegen den FC Zürich fertigte der deutsche Champion St. Gallen klar mit 6:1 ab. Der BVB kam durch Tore von Mats Hummels (20./37.), Robert Lewandowski (49./52.), Kevin Grosskreutz (58.) und Mario Götze (65.) vor 10'338 Zuschauern in der AFG-Arena zu einem verdienten Erfolg. Für die zwischenzeitliche Führung der Gastgeber hatte Franck Etoundi (13.) gesorgt.

Weitere Tests: In Freiburg: Neuchâtel Xamax - Katar 2:2 (1:0). Tore für Xamax: Gelabert (Foulpenalty) und Sanchez.

In Tuggen: Tuggen - Zürich 3:10 (1:6). - 950 Zuschauer. - Tore für den FCZ: Mehmedi (3), Drmic (2), Gajic (2), Djuric, Da Silva und Kukuruzovic.