Deutschland

Dortmund und Gladbach setzen sich an der Tabellenspitze ab

Gladbachs Arango (r.) trifft spektakulär zum zwischenzeitlichen 2:0

Gladbachs Arango (r.) trifft spektakulär zum zwischenzeitlichen 2:0

Leader Borussia Dortmund setzt seinen Siegeszug in der Bundesliga fort. Derweil verliert Bayern München den Kontakt zur Spitze. Die Münchner mussten sich mit einem enttäuschenden 0:0 bei Schlusslicht Freiburg zufriedengeben.

Die Bayern liegen nach der 22. Runde als Dritter bereits vier Punkte hinter dem Titelverteidiger zurück. Die Bayern hatten zuvor zwölf Mal in Serie gegen Freiburg gewinnen können.

Borussia Dortmund gewann etwas glücklich mit 1:0 bei Hertha Berlin und verdarb den abstiegsbedrohten Berlinern damit ihr 1000. Bundesliga-Spiel. Auch das Überraschungsteam Borussia Mönchengladbach ist weiter nicht zu stoppen, das 2:1 in Kaiserslautern war bereits der vierte Sieg im fünften Rückrundenspiel. Im Nordderby erkämpfte Werder Bremen einen 3:1-Erfolg beim Hamburger SV. Bayer Leverkusen schoss sich beim 4:1 gegen Aufsteiger FC Augsburg den Frust der vergangenen Wochen von der Seele. Nürnberg gelang mit dem 2:1 gegen Köln ein Befreiungsschlag.

SC Freiburg - Bayern München 0:0. - Bemerkung: Freiburg ohne Ferati (Ersatz).

Nürnberg - 1. FC Köln 2:1 (1:0). - Tore: 28. Esswein 1:0. 66. Novakovic 1:1. 85. Pekhart 2:1. - Bemerkung: Nürnberg ohne Bunjaku und Klose (beide Ersatz).

Bayer Leverkusen - Augsburg 4:1 (1:0). - Tore: 25. Kiessling 1:0. 50. Koo 1:1. 60. Castro 2:1. 64. Kiessling 3:1. 70. Schürrle 4:1. - Bemerkung: Leverkusen ohne Derdiyok (verletzt) und Barnetta (rekonvaleszent).

Hamburger SV - Werder Bremen 1:3 (0:2). - Tore: 9. Marin 0:1. 45. Trybull 0:2. 76. Petric 1:2. 86. Arnautovic 1:3. - Bemerkung: Bremen mit Affolter.

Hertha Berlin - Borussia Dortmund 0:1 (0:0). - Tor: 66. Grosskreutz 0:1. - Bemerkung: Hertha ohne Lustenberger (verletzt).

Kaiserslautern - Borussia Mönchengladbach 1:2 (0:2). - Tore: 9. Herrmann 0:1. 14. Arango 0:2. 63. Jessen 1:2.

Rangliste: 1. Borussia Dortmund 49. 2. Borussia Mönchengladbach 46. 3. Bayern München 45. 4. Schalke 04 41. 5. Werder Bremen 36. 6. Bayer Leverkusen 34. 7. Hannover 96 31. 8. Wolfsburg 27. 9. VfB Stuttgart 26. 10. Hoffenheim 26. 11. Hamburger SV 26. 12. Nürnberg 25. 13. Mainz 24. 14. 1. FC Köln 24. 15. Hertha Berlin 20. 16. Kaiserslautern 18. 17. Augsburg 18. 18. SC Freiburg 18.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1