Axpo Super League

Die Young Boys lassen Mayuka feiern

Mayuka am Sonntag im Final

Mayuka am Sonntag im Final

Die Young Boys gewähren Emmanuel Mayuka einige Freitage. Der Stürmer aus Sambia kann damit in seinem Heimatland an den Feierlichkeiten nach dem historischen Erfolg beim Afrika-Cup teilnehmen.

Erst in der kommenden Woche wird er in Bern zurückerwartet.

Damit verpasst Mayuka den Spitzenkampf in der Axpo Super League gegen den FC Basel am Donnerstag. Ein Einsatz des dreifachen Afrika-Cup-Torschützen wäre aber ohnehin unwahrscheinlich gewesen: Den Final betritt Mayuka am Sonntagabend in der gabunischen Hauptstadt Libreville bei 30 Grad, in Bern hätte er bei Minustemperaturen auflaufen müssen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1