WM-Qualifikation

Die Nati-Spieler in der Einzelkritik: Eine erstklassige Mannschaftsleistung

Die Schweizer überzeugen gegen Portugal.

Die Schweizer überzeugen gegen Portugal.

Die Schweiz gewinnt das erste Spiel der WM-Qualifikation gegen Portugal 2:0. Für die gute Leistung gegen den Europameister gibt es auch gute Einzelnoten.

Schweiz-Portugal: Breel Embolo ist erleichtert und glücklich über den Sieg

Schweiz-Portugal: Breel Embolo ist erleichtert und glücklich über den Sieg

Schweiz-Portugal: Admir Mehmedi ist erschöpft und zufrieden

Schweiz-Portugal: Admir Mehmedi ist erschöpft und zufrieden

Vladimir Petkovic: "Wir haben an den Sieg geglaubt und viel dafür gearbeitet. Wir nutzten unsere Chancen und hatten in der zweiten Halbzeit auch das Glück des Tüchtigen. Alles in allem war es ein verdienter Sieg. Wir wussten nicht, ob die Kraft bis zum Schluss reicht, aber wir haben bis zuletzt erfolgreich gekämpft. Wenn wir die Leistung aus der ersten Halbzeit über 90 Minuten hätten abrufen können, wäre es ein sehr starker Auftritt gewesen. Es war das erste Spiel und dies gegen einen starken Gegner. Sicher war es ein wichtiger Sieg, aber wir haben noch neun weitere, wichtige Spiele vor uns. Die Rote Karte am Schluss gegen Granit Xhaka ist natürlich ärgerlich."

Highlights: Die Tore von Breel Embolo und Admir Mehmedi

Highlights: Die Tore von Breel Embolo und Admir Mehmedi

Der Schweiz gelingt der perfekte Start in die WM-Qualifikation. In Basel gewinnt sie gegen Europameister Portugal dank Toren vor der Pause von Breel Embolo und Admir Mehmedi 2:0.

Meistgesehen

Artboard 1