FC Basel

Die Hysterie um Embolo nimmt ihren Lauf: Schalke vor Verpflichtung des Basel-Jungstars?

Wird nun Schalke 04 Embolos neue Heimat? Der Poker um den FCB-Jungstar geht weiter.

Wird nun Schalke 04 Embolos neue Heimat? Der Poker um den FCB-Jungstar geht weiter.

Die Gerüchte um Breel Embolo reissen nicht ab: Fußball-Bundesligist Schalke 04 soll vor einer Verpflichtung des Schweizer Nationalspielers Breel Embolo stehen. Laut einem Bericht des Blick erhält der EM-Teilnehmer bei den Königsblauen einen Fünfjahresvertrag.

Für den 19-Jährigen sollen 20 Millionen Euro als Ablöse an den FC Basel fällig werden. Laut Blick soll der Betrag in drei Raten von knapp unter sieben Millionen Euro bezahlt werden.

Embolo wurde von einigen Vereinen umworben. Potentielle Klubnamen wurden herumgereicht, täglich kursieren neue Spekulationen im Netz. Die Medien-Hysterie um Embolos Zukunft reisst nicht ab. Sicher scheint, dass zuletzt der Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig aus dem Poker um das Sturmtalent ausstieg. Bei der EM trifft Embolo mit der Schweiz am Samstag (15.00 Uhr) im Achtelfinale in St. Etienne auf Polen. (sid/nordwestschweiz)

Meistgesehen

Artboard 1