Highlights im Video
Die fünf Tore der Zürcher gegen den FC Wohlen

Am Vergangenen Sonntag reisten die Zürcher nach Wohlen um sich weitere Punkte in der Challenge League zu sichern. Der Tabellen-Leader FCZ wurde seiner Rolle als Favorit vollumfänglich gerecht und deklassierte das Heimteam mit 5:0. Für das Team aus Wohlen gab es an jenem Tag wohl wenig Anlass zum Feiern.

Angela Ruh
Merken
Drucken
Teilen
Umaru lässt sich nach seinem Tor zum 4:0 für den FCZ feiern.

Umaru lässt sich nach seinem Tor zum 4:0 für den FCZ feiern.

Keystone

8. Minute: Das Tor-Feuerwerk des FC Zürich wurde bereits in der 8. Minute gezündet.

23. Minute: Das zweite Tor erzielte Dzengis Cavusevic für seinen Klub.

40. Minute: Noch vor der Pause doppelte Cavusevic zum 3:0 nach.

61. Minute: Auch Umaru Bangura beteiligte sich am Torrausch der Zürcher und lässt sich nach seinem Tor feiern.

90. Minute: Kurz vor dem Schlusspfiff gelang Moussa Koné noch das letzte Tor zum endgültigen Schlussresultat von 0:5.