Der 42-Jährige pfiff bereits mit dem Playoff-Rückspiel gegen Nordirland (0:0) vor Kurzem einen Match der Schweiz.

Brych, der seit 2004 in der Bundesliga im Einsatz steht, leitete den vorletzten Champions-League-Final zwischen Real Madrid und Juventus Turin (4:1) und gehörte schon bei den vergangenen beiden Endrunden (EM 2016 und WM 2014) zum Schiedsrichter-Aufgebot.