Derdiyok erzielte beim lockeren 6:0-Heimsieg gegen Alanyaspor nach 53 Minuten das Tor zum 3:0. Bereits beim 1:0 des Brasilianers Fernando war Derdiyok direkt beteiligt, als er nach einem Eckball im Kopfballduell als Sieger hervorging und den Ball für seinen Teamkollegen perfekt auflegte.

Für Galatasaray Istanbul war es im dritten Spiel der dritte Sieg. Der Titelhalter führt die Tabelle in der türkischen Liga punktgleich vor Stadtrivale Kasimpasa Istanbul an.