FC Basel

«Das war das Spiel der verpassten Chancen»

Matias Delgado und seine Teamkollegen dürften sich über ihre verpassten Chancen noch ziemlich nerven.

Matias Delgado und seine Teamkollegen dürften sich über ihre verpassten Chancen noch ziemlich nerven.

Ein normaler Matchbericht ist Ihnen zu langweilig? Kein Problem! Wir erzählen Ihnen die Geschichten der Partie mit all ihren Highlights, Emotionen und Besonderheiten in den besten Tweets, die während der Partie abgesetzt wurden.

Sagen wir es mal so: Viel sprach vor dem Anpfiff nicht für den FC Basel. Als zu stark wurde Sevilla in der Europa League erachtet - Auswärtsschwäche hin oder her. Doch die Angst vor dem grossen Gegner erwies sich bereits nach sieben Minuten als unnötig. Mit etwas mehr Präzision hätte es da nämlich schon sehr gut aussehen können.

tweet1

Betonung auf hätte. Leider. Danach präsentierte sich die Partie ausgeglichen und sorgte für wenige nennenswerte Szenen. Beim FCB horchten aber kurz nach der 30. Minute alle auf: Michael Lang knickte mit seinem rechten Fuss in einem Zweikampf ganz unschön ab. Aber: er spielte weiter.

tweet2

Ansonsten war die Partie im ersten Durchgang wirklich ziemlich lahm, so dass sich wenig in den Notizblock kritzeln liess und manch ein Urteil ziemlich hart ausfiel:

tweet3

Dennoch konnte man sagen: der FCB präsentiert sich gut gegen den Titelverteidiger, war gar das bessere Team, auch vor dem Tor des Gegners.

tweet4

Es waren gar so viele gute Chancen da, dass man getrost sage durfte:

tweet5

Ja, und dabei blieb es dann auch. Somit reist der FCB mit einem 0:0 nach Sevilla, einem Resultat also, zu dem FCB-Trainer Fischer sagt, es lasse alles offen. Auch wenn nicht alle seine Meinung teilen ...

tweet6

Meistgesehen

Artboard 1