Super League
Christoph Spycher blickt auf das YB-Meisterjahr zurück

Nach 32 Jahren ohne Meistertitel haben sich die Berner Young Boys wieder an die Spitze gekämpt. Sportchef Christoph Spycher erinnert sich an die grossen Fussball-Momente von YB, vom Meistertitel bis zur Champions League. Das Jahr 2018 bereitete ihm viel Freude und Emotionen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Berner Young Boys nach ihrem Sieg in der Champions League gegen Juventus Turin.

Die Berner Young Boys nach ihrem Sieg in der Champions League gegen Juventus Turin.

ANTHONY ANEX