Fussball

Chelsea gewinnt auswärts und ist für einen Tag neuer Leader

Eden Hazard nach seinem Tor zum 1:0 für Chelsea gegen Hull City

Eden Hazard nach seinem Tor zum 1:0 für Chelsea gegen Hull City

Chelsea kommt zum Auftakt der 21. Premier-League-Runde zu einem Auswärtssieg. Die «Blues» gewinnen bei Hull City mit 2:0.

Der FC Chelsea hat zumindest bis Sonntagnachmittag die Tabellenspitze der englischen Fussball-Premier-League übernommen. Die Londoner gewannen ihre Auswärts-Begegnung am 21. Spieltag bei Hull City mit 2:0 (0:0). Der überragende Belgier Eden Hazard mit seinem neunten (56.) sowie der Spanier Fernando Torres mit seinem vierten Ligatreffer (87.) besiegelten den 14. Sieg der Blues.

Die Mannschaft von Teammanager José Mourinho führt die Tabelle nunmehr mit einem Punkt Vorsprung vor dem FC Arsenal und zwei Zähler vor Manchester City an, das am Sonntag mit einem Sieg bei Newcastle United Platz eins übernehmen kann. Die Gunners können die Spitzenposition im Gastspiel am Montag bei Aston Villa zurückerobern.

Tottenham Hotspur siegte ohne Ex-Nationalspieler Lewis Holtby gegen Crystal Palace 2:0 (0:0) und hält damit ebenso Anschluss an die internationalen Plätze wie der FC Everton, der gegen Norwich City 2:0 (1:0) gewann. Der FC Fulham verlor gegen den FC Sunderland 1:4 (0:2), der damit die Rote Laterne an Crystal Palace abgab. Der FC Southampton schlug West Bromwich Albion 1:0 (0:0), die Waliser von Cardiff City unterlagen West Ham United 0:0 (0:1).

Für Tottenham trafen Christian Eriksen (50.) und Jermain Defoe (72.), Palace-Mittelfeldspieler Jason Punchoen vergab einen Foulelfmeter zur Führung (4.). Bei den Spurs stand der Ex-Schalker Holtby nicht im Kader. Gareth Barry (23.) und Kevin Mirallas (59.) sorgten für Evertons elften Saisonsieg. Sunderland, Sensations-Sieger im FA-Cup gegen Manchester United, kam durch Adam Johnson (28./69./85., Foulelfmeter) und Ki Sung-Yeung (40.) zum Erfolg. Für Fulham traf Steven Sidwell (52.). Adam Lallana (66.) sorgte für Southamptons Siegtor. West Hams Carlton Cole (42.) und Mark Noble (90.) verdarb die Liga-Premiere von Cardiffs neuem Teammanager Ole Gunnar Solskjaer.

Resultate: Hull City - Chelsea 0:2. Tottenham Hotspur - Crystal Palace 2:0. Everton - Norwich City 2:0. Fulham - Sunderland 1:4. Southampton - West Bromwich Albion 1:0. Cardiff City - West Ham United 0:2.

Rangliste: 1. Chelsea 21/46. 2. Arsenal 20/45. 3. Manchester City 20/44. 4. Everton 21/41. 5. Tottenham Hotspur 21/40. 6. Liverpool 20/39. 7. Manchester United 20/34. 8. Newcastle 20/33. 9. Southampton 21/30. 10. Aston Villa 20/23. 11. Hull City 21/23. 12. Stoke City 20/22. 13. Swansea City 20/21. 14. West Bromwich Albion 21/21. 15. Norwich City 21/20. 16. Fulham 21/19. 17. West Ham United 21/18. 18. Cardiff City 21/18. 19. Sunderland 21/17. 20. Crystal Palace 21/17.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1