Schottland

Celtic gewinnt Prestigeduell

Celtic setzte sich im Glasgower Stadtderby durch

Celtic setzte sich im Glasgower Stadtderby durch

Celtic Glasgow hat im 390. «Old Firm"-Derby einen Auswärtssieg gefeiert.

Dank einer Doublette des griechischen Stürmers Georgios Samaras gewannen die Grün-Weissen im Ibrox Park gegen Stadtrivale Glasgow Rangers mit 2:0.

Nach diesem prestigeträchtigen Erfolg liegt Celtic mit vier Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Die Rangers haben allerdings zwei Partien weniger ausgetragen.

Das jüngste "Old Firm"-Derby stand im Zeichen des 40. Jahrestages der Katastrophe von Ibrox. Am 2. Januar 1971 kamen bei einer Begegnung der Erzrivalen aus Glasgow 66 Menschen ums Leben. Der Tragödie wurde mit einer Schweigeminute gedacht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1