EM-Qualifikation

Captain Lichtsteiner kehrt zurück

Stephan Lichtsteiner bestreitet gegen Dänemark sein 106. Länderspiel

Stephan Lichtsteiner bestreitet gegen Dänemark sein 106. Länderspiel

Vladimir Petkovic setzt im EM-Qualifikationsspiel gegen Dänemark in Kopenhagen auf Captain Stephan Lichtsteiner. Auch der angeschlagene Fabian Schär und Admir Mehmedi stehen in der Startformation.

Am 23. März in Tiflis beim 2:0 gegen Georgien bestritt Stephan Lichtsteiner sein 105. und bisher letztes Länderspiel. Im Top-Spiel der Gruppe D im Parken in Kopenhagen kehrt der Captain zurück. Der 35-Jährige wird im rechten Couloir spielen, links kommt Ricardo Rodriguez zum Einsatz.

In der Startaufstellung steht auch Fabian Schär, der sich vor einer Woche in der Premier League gegen Manchester United am Knie verletzt hat. Der Einsatz des formstarken Ostschweizers, der im September beim 1:1 in Irland getroffen hatte, war fraglich. Neben ihm verteidigen in der Dreierkette Nico Elvedi und Manuel Akanji.

In der Offensive setzt Petkovic neben Haris Seferovic und Breel Embolo auch auf Admir Mehmedi. Der Stürmer des VfL Wolfsburg spielt anstelle von Remo Freuler.

Die Schweizer Aufstellung gegen Dänemark: Sommer; Elvedi, Schär, Akanji; Xhaka; Lichtsteiner, Zakaria, Mehmedi, Rodriguez; Embolo, Seferovic.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1