Burnley, dem Verein aus der kleinsten Stadt mit einem Premier-League-Klub, nützte der Sieg nichts mehr, da auch die direkten Konkurrenten Aston Villa, Leicester City und Sunderland gewannen und Newcastle United unentschieden spielte. Das 1:0 durch Danny Ings war das erste Tor der Nordengländer nach zehn Stunden Flaute. Wie bereits 2010 muss der Aufsteiger gleich im ersten Jahr nach der Promotion wieder absteigen. Burnley war 1888 einer der Gründungsvereine der damaligen Football League und holten sich 1921 und 1960 den englischen Meistertitel.

Aston Villa - West Ham United 1:0 (1:0). - 39'294 Zuschauer. - Tor: 31. Cleverley 1:0. - Bemerkung: Aston Villa ohne Senderos (Ersatz).

Crystal Palace - Manchester United 1:2 (0:1). - 25'009 Zuschauer. - Tore: 19. Mata (Foulpenalty) 0:1. 57. Puncheon 1:1. 78. Fellaini 1:2.

Resultate: Everton - Sunderland 0:2. Aston Villa - West Ham United 1:0. Hull City - Burnley 0:1. Leicester City - Southampton 2:0. Newcastle - West Bromwich Albion 1:1. Stoke City - Tottenham Hotspur 3:0. Crystal Palace - Manchester United 1:2.

Rangliste: 1. Chelsea 35/83. 2. Arsenal 34/70. 3. Manchester City 35/70. 4. Manchester United 36/68. 5. Liverpool 35/61. 6. Tottenham Hotspur 36/58. 7. Southampton 36/57. 8. Swansea City 35/53. 9. Stoke City 36/50. 10. West Ham United 36/47. 11. Everton 36/44. 12. Crystal Palace 36/42. 13. West Bromwich Albion 36/41. 14. Aston Villa 36/38. 15. Leicester City 36/37. 16. Sunderland 35/36. 17. Newcastle 36/36. 18. Hull City 36/34. 19. Burnley 36/29. 20. Queens Park Rangers 35/27.