Neymar wird damit aller Voraussicht nach an den Olympischen Spielen in Rio im August teilnehmen. Der FC Barcelona hatte dem 24-Jährigen nur die Freigabe für eines der beiden Turniere erteilt.