Fussball

Brasilianer und Co. haben an der Copa America Ladehemmungen

Marcelo Estigarribia (Par) reagiert nach einer vergebenen Chance.

Marcelo Estigarribia (Par) reagiert nach einer vergebenen Chance.

Die vier Teams der Gruppe B haben an ihrem ersten Spieltag der Copa America kein Tor erzielt. Nach Brasilien - Venezuela endet auch die Partie Paraguay - Ecuador 0:0.

Herausragender Spieler in Santa Fé war Ecuadors Goalie Marcelo Elizaga. Der vor 39 Jahren in Argentinien geborene Keeper machte mit teils spektakulären Paraden ein halbes Dutzend guter Chancen der Paraguayer um den ehemaligen Bundesliga-Stürmer Roque Santa Cruz zunichte. Durch das torlose Remis Brasiliens ist in der Gruppe B nach dem ersten Spieltag die Ausgangslage völlig offen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1