Premier League

Bereit für die Nati: Shaqiri trifft mit herrlichem Volley für Liverpool

Liverpool wahrt seine Ungeschlagenheit in der Premier League. Die «Reds» siegen in der 12. Runde zuhause gegen Fulham auch dank eines Treffers von Xherdan Shaqiri 2:0.

In der 81. Minute wurde Shaqiri an der Anfield Road bei seiner Auswechslung mit einer Standing Ovation verabschiedet. Der Schweizer Internationale hatte mit seinem zweiten Saisontreffer die Partie in der 53. Minute entschieden, als er eine Flanke von Andy Robertson mit einer herrlichen Direktabnahme zum 2:0 verwertete.

Shaqiri, der bereits in der ersten Halbzeit einige Abschlüsse zu verzeichnen hatte, stand zum dritten Mal in dieser Saison in der Startaufstellung Liverpools.

Den Führungstreffer für den Gastgeber hatte Mohamed Salah kurz vor der Pause erzielt. Der Ägypter traf 14 Sekunden, nachdem Aleksandar Mitrovic das vermeintliche 1:0 für die Gäste geschossen hatte. Der Serbe stand bei seinem Kopfballtreffer aus Sicht der Schiedsrichter allerdings knapp im Offside. Liverpools Keeper Alisson reagierte schnell und leitete den Konter ein.

Kurztelegramm und Rangliste

Liverpool - Fulham 2:0 (1:0). - 53'128 Zuschauer. - Tore: 41. Salah 1:0. 53. Shaqiri 2:0. - Bemerkung: Liverpool bis 81. mit Shaqiri.

Rangliste: 1. Liverpool 12/30 (23:5). 2. Manchester City 11/29 (33:4). 3. Chelsea 11/27 (27:8). 4. Tottenham Hotspur 12/27 (20:10). 5. Arsenal 11/23 (25:14). 6. Manchester United 11/20 (19:18). 7. Bournemouth 12/20 (21:16). 8. Watford 12/20 (17:14). 9. Everton 11/18 (19:15). 10. Leicester City 12/17 (17:16). 11. Wolverhampton 11/15 (11:12). 12. Brighton & Hove Albion 12/14 (13:18). 13. West Ham United 12/12 (14:18). 14. Newcastle United 12/9 (9:15). 15. Burnley 12/9 (12:25). 16. Crystal Palace 12/8 (8:17). 17. Southampton 12/8 (8:21). 18. Cardiff City 12/8 (11:25). 19. Huddersfield Town 12/7 (6:22). 20. Fulham 12/5 (11:31).

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1