120 Minuten reichten den im Europacup erfolgreichsten Klubs der vergangenen beiden Jahre nicht, um eine Entscheidung herbei zuführen.

Chelsea ging in der 8. Minute durch Fernando Torres per Volleyschuss in Führung, der zu Europa Fussballer des Jahres frisch gekürte Franck Ribéry glich in der 47. Minute mit einem platzierten Flachschuss aus.

In der 85. Minute gerieten die Blues nach einer gelb-roten Karte für den Brasilianer Ramires in Unterzahl. Dennoch gelang Eden Hazard in der 3. Minute der Verlängerung das 2:1 für das Team von Coach José Mourinho. Der zuvor überragende Bayern-Keeper Manuel Neuer sah bei diesem Schuss allerdings nicht gut aus.

Auf den Rückstand reagierte Bayerns Trainer Pep Guardiola mit der Einwechslung des Schweizer Internationalen Xherdan Shaqiri, respektive mit der Auswechslung von Arjen Robben, der in dieser Partie keine Akzente zu setzen vermochte. Shaqiri sorgte sogleich für Unruhe in der gegnerischen Abwehr.

Seinen Aufsetzer lenkt Chelsea-Goalie Petr Cech nur mit Mühe zum Corner. Weitere Offensiv-Bemühungen der Bayern blieben vorerst unbelohnt, weil sich Chelsea auf den glänzend parierenden Cech verlassen konnte.

Wenige Sekunden vor dem Ende der Verlängerung rettete Javi Martinez die Bayern vor 17'686 Zuschauern im ausverkauften Eden-Stadion ins Penaltyschiessen. Dort gelang Neuer die entscheidende Parade beim letzten Chelsea-Schützen (Lukaku), nachdem zuvor alle Spieler (u.a. Shaqiri) getroffen hatten.

Bayern München - Chelsea 2:2 n.V. (0:1, 1:1, 2:2). - Bayern München 5:4-Sieger im Penaltyschiessen.

Stadion Eden, Prag. - 17'686 Zuschauer. - SR Eriksson (Sd). - Tor: 8. Torres 0:1. 47. Ribéry 1:1. 93. Hazard 1:2. 120. Martinez 2:2. - Penaltyschiessen: Alaba 1:0, David Luiz 1:1; Kroos 2:1, Oscar 2:2; Lahm 3:2, Lampard 3:3; Ribéry 4:3, A. Cole 4:4; Shaqiri 5:4, Lukaku - (Neuer hält).

Bayern München: Neuer; Rafinha (56. Martinez), Boateng, Dante, Alaba; Lahm; Robben (96. Shaqiri), Müller (70. Götze), Kroos, Ribéry; Mandzukic.

Chelsea: Cech; Ivanovic, Cahill, David Luiz, A. Cole; Ramires, Lampard; Schürrle (87. Mikel), Oscar, Hazard (113. Terry); Torres (98. Lukaku).

Bemerkungen: 78. Lattenkopfball von Ivanovic. 85. Gelb-Rot gegen Ramires (wiederholtes Foulspiel). Bayern München ohne Thiago Alcantara (verletzt) und Schweinsteiger (rekonvaleszent). Verwarnungen: 23. Ribéry (Foul). 41. Cahill (Foul). 64. Ramires (Foul). 66. Luiz (Foul). 84. Boateng (Foul). 90. Torres (Foul). 99. Lukaku (Unsportlichkeit). 118. A. Cole (Unsportlichkeit). 120. Ivanovic (Spielverzögerung).