Fussball
Basel soll aus dem Rennen um Austragungsort der Fussball-EM 2020 sein

Der Traum, einen Teil der Fussball-Europameisterschaft 2020 in Basel erleben zu können, dürfte ausgeträumt sein: Die Uefa plant Austragungsorte, die in naher Vergangenheit noch nie eine EM ausgetragen haben.

Merken
Drucken
Teilen
Keine EM-Spiele 2020 im St.Jakobspark in Basel?

Keine EM-Spiele 2020 im St.Jakobspark in Basel?

Keystone

Die Europameisterschaft 2020 findet bekanntlich in mehreren Ländern in Europa statt.

Bis im Frühling müssen interessierte Standorte ihr Bewerbungsdossier bei der Uefa einreichen. Auch beim Schweizer Fussballverband gab es Pläne, mit dem Basler St. Jakob-Park ins Rennen zu gehen. Nun scheint dieser Traum ausgeträumt.

Gemäss dem Basler Onlineportal «Online-Reports» will die Uefa möglichst Ländern den Zuschlag geben, die in naher Vergangenheit keine EM ausgetragen haben.

Keine guten Aussichten also für die Schweiz und Österreich, die 2008 gemeinsam Gastgeber waren.

Der Schweizer Fussballverband bestätigte, dass man sich nun sehr genau abwäge, ob das Geld für eine Bewerbung nicht besser für andere Projekte genutzt werden sollte. (son)