Der 19-jährige U21-Internationale wurde im vergangenen März vom FCB mit einem Profivertrag bis Sommer 2020 ausgestattet, kam jedoch in dieser Saison nur zu vier Einsätzen mit der ersten Mannschaft. Bei den Waadtländern soll er nun mehr Spielpraxis erhalten.