Meisterfeier

Basel feiert seine Helden – aber wo waren Alex Frei und Serey Die?

Ganz Basel war am Samstag auf den Beinen. Bloss suchte man zwei der grossen Stars vergebens.

Alle waren sie da – bis auf zwei: Alex Frei, künftig für die Strategie des Vereines zuständig, und Geoffroy Serey Die, seines unbändigen Willens und Kampfgeistes wegen Publikumsliebling in Basel. Bei Letzterem kommt Klarheit auf, als Präsident Bernhard Heusler die Spieler einzeln auf den Casino-Balkonruft: "Leider heute nicht hier aufgrund einea Spitalbesuchs, Geoffroy..." Und die Fans frenetisch: "Serey Die, Serey Die!"

Bei Alex Frei wunderten sich ein paar schon am Freitag, beim Abschiedsspiel von Heusler, Heitz und Fischer, wo er denn steckt. Die Antwort: Als Trainer der U15 des FCB weilt mit seinem Team über Pfingsten an einem internationalen Juniorenturnier in der Nähe von Kitzbühel.

FCB-Meistertitel: Basler Fans feiern die Mannschaft

FCB-Meistertitel: Basler Fans feiern die Mannschaft

Der FC Basel feiert seinen 20. Meistertitel mit einem Fasnachtsumzug

Der FC Basel feiert seinen 20. Meistertitel mit einem Fasnachtsumzug

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1