Spanien

Auswärts-Remis für Barcelona, Sieg für Real

Barcelona gab eine 2:0-Führung noch aus der Hand

Barcelona gab eine 2:0-Führung noch aus der Hand

Der FC Barcelona gibt in San Sebastian den Sieg trotz 2:0-Führung noch aus den Händen und verliert zudem Neuzuzug Alexis Sanchez mit einer schweren Muskelverletzung. Die Partie endet 2:2.

Xavi und Cesc Fabregas hatten die Katalanen bis zur 11. Minute 2:0 in Front geschossen. Real Sociedad glich jedoch nach einer Stunde innerhalb zweier Minuten aus. Sanchez, der im Sommer für 26 Millionen Euro von Udinese gekommen war, fällt rund acht Wochen aus.

Real Madrid liess auf den 6:0-Starterfolg in Saragossa gestern einen 4:2-Heimsieg über Nachbar Getafe folgen und feierte damit einen makellosen Start in die neue Saison. Zweimal Karim Benzema, Cristiano Ronaldo und Gonzalo Higuain erzielten die vier Tore und schossen die Königlichen an die Tabellenspitze.

Kurztelegramme:

Real Sociedad San Sebastian - FC Barcelona 2:2 (0:2). - Tore: 9. Xavi 0:1. 11. Fabregas 0:2. 59. Agirretxe 1:2. 61. Griezmann 2:2.

Real Madrid - Getafe 4:2 (1:1). - Tore: 14. Benzema 1:0. 39. Miku 1:1. 60. Cristiano Ronaldo 2:1. 70. Benzema 3:1. 74. Miku 3:2. 88. Higuain 4:2.

Rangliste: 1. Real Madrid 2/6. 2. FC Barcelona 2/4 (7:2). 3. FC Sevilla und San Sebastian 2/4 (4:3). 5. Valencia 1/3 (4:3). 6. Betis Sevilla und Mallorca 1/3 (1:0). 8. Athletic Bilbao und Rayo Vallecano 1/1 (1:1). 10. Levante 1/1 (1:1). 11. Atletico Madrid und Osasuna 1/1 (0:0). 13. Getafe 2/1 (3:5). 14. Villarreal 2/1 (2:7). 15. Santander 1/0 (3:4). 16. Malaga und Sporting Gijon 1/0 (1:2). 18. Espanyol Barcelona und Granada 1/0 (0:1). 20. Saragossa 1/0 (0:6).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1