Atletico tat sich gegen das Team aus Bilbao ziemlich schwer und geriet schon in der sechsten Minute in Rückstand. Doch die Madrilenen konnten sich auf ihre Offensive verlassen. Diego Costa gelang in der 22. Minute der Ausgleich und Koke besorgte in der 55. Minute das 2:1. Dies reichte, um in Spanien wieder die Tabellenspitze zu übernehmen, einen Punkt vor dem FC Barcelona, deren fünf vor Stadtrivale Real, der ab 22.00 Uhr noch gegen Rayo Vallecano spielt.

Barça war nach dem Sieg im Stadtderby gegen Espanyol Barcelona am Nachmittag zwischenzeitlich Leader. Das entscheidende Tor erzielte in der 77. Minute Lionel Messi vom Penaltypunkt.

Espanyol Barcelona - FC Barcelona 0:1. Celta Vigo - FC Sevilla 1:0. Athletic Bilbao - Atletico Madrid 1:2.

Rangliste: 1. Atletico Madrid 31/76 (69:22). 2. FC Barcelona 31/75 (89:25). 3. Real Madrid 30/70 (81:32). 4. Athletic Bilbao 31/56 (53:34). 5. FC Sevilla 31/50 (55:46). 6. San Sebastian 30/49 (53:43). 7. Villarreal 30/48 (50:36). 8. Valencia 30/40 (43:42). 9. Espanyol Barcelona 31/40 (34:36). 10. Levante 30/37 (27:38). 11. Celta Vigo 31/36 (34:44). 12. Granada 30/34 (28:40). 13. Rayo Vallecano 30/33 (34:63). 14. Malaga 30/32 (29:38). 15. Elche 30/31 (24:41). 16. Almeria 30/30 (33:57). 17. Osasuna 30/29 (25:51). 18. Getafe 30/28 (26:47). 19. Valladolid 30/27 (31:50). 20. Betis Sevilla 30/22 (26:59).