Das Römer Duell um den 2. Platz und die direkte Qualifikation für die Champions League spitzt sich zu. Einen Tag nach Lazio (1:0 bei Sampdoria) gewann auch die AS Roma ihr Spiel der 36. Runde (2:1 gegen Udinese) und bleibt damit einen Punkt vor dem Stadtrivalen. Am nächsten Sonntag kommt es damit in Rom zum fussballerischen Ausnahmezustand. Das Derby dürfte die Entscheidung im Kampf um Platz 2 bringen. Lazio hat Heimrecht.

Die AS Roma verdankte den Sieg gegen Udinese dem Abwehrspieler Vassilis Torosidis. Der Grieche schob den Ball in der 65. Minute zum 2:1 über die Linie, nachdem Udineses Schweizer Verteidiger Silvan Widmer fünf Meter vor dem Tor über den Ball geschlagen hatte.

Nach Parma und Cesena steht Cagliari nach dem 0:1 im Heimspiel gegen Palermo als dritter Absteiger in die Serie B fest. Die Sarden spielten seit 2004 in der höchsten Liga. In dieser Saison hat Cagliari dreimal den Trainer gewechselt und den Tschechen Zdenek Zeman im März sogar ein zweites Mal ins Amt zurückgeholt.

Einen ordentlichen Job machte allerdings erst der Neuling Gianluca Fest, dem immerhin ein Sieg gegen die Fiorentina und ein Remis bei Meister Juventus gelang. Doch als er Mitte April übernahm, war der Rückstand auf Platz 17 bereits zu gross. Seine Vorgänger Gianfranco Zola (acht Punkte in zehn Spielen) und Zeman (1 Punkt in fünf Spielen) hatten den Absturz längst eingeleitet.

AS Roma - Udinese 2:1 (1:1). - 35'720 Zuschauer. - Tore: 19. Perica 1:0. 45. Nainggolan 1:1. 65. Torosidis 2:1. - Bemerkungen: Udinese mit Widmer.

Sassuolo - Milan 3:2 (2:1). - 13'727 Zuschauer. - Tore: 13. Berardi 1:0. 31. Berardi 2:0. 33. Bonaventura 2:1. 51. Alex 2:2. 78. Berardi 3:2. - Bemerkungen: 57. Gelb-Rote Karte gegen Bonaventura (Milan/Reklamieren). 94. Platzverweis Suso (Milan/Foul).

Die weiteren Resultate vom Sonntag: Atalanta Bergamo - Genoa 1:4. Cagliari - Palermo 0:1. Hellas Verona - Empoli 2:1. Torino - Chievo Verona 2:0.

Rangliste: 1. Juventus 36/83 (67:21). 2. AS Roma 36/67 (51:28). 3. Lazio Rom 36/66 (66:34). 4. Napoli 35/60 (64:45). 5. Genoa 36/56 (58:42). 6. Fiorentina 35/55 (52:44). 7. Sampdoria 36/54 (45:39). 8. Inter Mailand 36/52 (53:42). 9. Torino 36/51 (43:42). 10. Palermo 36/46 (49:51). 11. AC Milan 36/46 (50:49). 12. Hellas Verona 36/44 (45:61). 13. Sassuolo 36/43 (45:56). 14. Chievo Verona 36/42 (27:37). 15. Udinese 36/41 (40:51). 16. Empoli 36/41 (42:47). 17. Atalanta Bergamo 36/36 (36:53). 18. Cagliari 36/28 (43:65). 19. Cesena 35/24 (34:64). 20. Parma 35/17 (29:68).