Argentinien gegen Griechenland: 2:0/Korea im im Achtelfinal

Endlich! In der 78. Minute erzielt de Michelis das ersehnte 1:0 für die Gauchos. Danach traf Palermo, der 36jährige Spieler zum 2:0. In der Partie Südkorea Nigeria gewannen die Asiaten.

Drucken
Teilen
Greichenland-Argentinien

Greichenland-Argentinien

Keystone

Die Gauchos liegen klar als Spielmacher vorne. Noch ist kein Tor gefallen. Die erste Torchance für die Argentinier bot sich in der 17. Minute durch Aguiero. Auch wenn die Argentinier noch nicht total spieldominant sind, schaut man Messi, Veron und Co. einfach sehr gerne zu. Griechenland ist gegen Argentinien Aussenseiter. Die Argentinier spielen mit ihrer Reservisten-Mannschaft. Zum ersten Mal seit 1994 trägt ein Captain der Mannschaft wieder das Leibchen mit der Nummer 10, wie damals Diego Maradona. Captain ist Lionel Messi.

Rehhagel ist seit 9 Jahren Trainer der Greichen. Ein Rekord. Nach dieser WM wrid er wohl zurücktreten. Die Griechen brauchen unbedingt einen Punkt.

Maradona trägt Anzug und Bart, er soll von einem jungen Hund gebissen worden sein.

Aktuelle Nachrichten