Spanien

3:1 gegen Leganes - Barcelona zum 38. Mal in Folge ungeschlagen

Vincenzo Montella kassierte mit dem FC Sevilla vor dem Rückspiel gegen Bayern München eine Kanterniederlage

Vincenzo Montella kassierte mit dem FC Sevilla vor dem Rückspiel gegen Bayern München eine Kanterniederlage

Barcelona kommt dem Meistertitel einen weiteren Schritt näher und stellt gleichzeitig einen 38 Jahre alten Rekord ein. Das 3:1 gegen Leganes ist das 38. Meisterschaftsspiel in Folge ohne Niederlage.

Eine solche Serie war bislang erst Real Sociedad San Sebastian in der Saison 1979/80 gelungen. Barcelonas Vorsprung auf Verfolger Atlético Madrid, der am Sonntag im Derby auf Meister Real Madrid trifft, beträgt nun zwölf Punkte.

Lionel Messi stellte den Sieg mit einer Doublette innerhalb von fünf Minuten noch vor der Pause sicher. Später traf der Argentinier ein drittes Mal. Für ihn waren es die Saisontore 27 bis 29 in La Liga und der 40. Hattrick im Dress des FC Barcelona.

Vier Tage vor dem Rückspiel in den Champions-League-Viertelfinals gegen Bayern München erleidet der FC Sevilla in der spanischen Meisterschaft ein Debakel und verliert gegen Celta Vigo auswärts 0:4. Es war nicht die erste Kanterniederlage Sevillas unter dem italienischen Trainer Vincenzo Montella, der seit Anfang Januar im Amt ist. Gegen Betis Sevilla, Eibar und Atlético Madrid hatte der FC Sevilla sogar fünf Gegentore kassiert.

Die Andalusier können sich mit einem Sieg im Cupfinal gegen den FC Barcelona (21. April) die Teilnahme an der Europa League sichern, ansonsten müssen sie in der Meisterschaft den 7. Platz verteidigen. Der Vorsprung auf das Duo Girona und Celta Vigo beträgt aber nur noch zwei beziehungsweise drei Punkte. Dem FC Sevilla droht die schlechteste Platzierung seit 2012/13 (9.).

Telegramme/Rangliste:

Celta Vigo - FC Sevilla 4:0 (1:0). - 16'919 Zuschauer. - Tore: 38. Arana (Eigentor) 1:0. 57. Aspas 2:0. 60. Aspas 3:0. 78. Aspas 4:0.

FC Barcelona - Leganes 3:1 (2:0). - 72'126 Zuschauer. - Tore: 27. Messi 1:0. 32. Messi 2:0. 68. El Zhar 2:1. 87. Messi 3:1.

Weitere Resultate vom Samstag: Alaves - Getafe 2:0. Betis Sevilla - Eibar 2:0.

Rangliste: 1. FC Barcelona 31/79 (79:16). 2. Atlético Madrid 30/67 (50:14). 3. Real Madrid 30/63 (76:33). 4. Valencia 30/62 (58:31). 5. Betis Sevilla 31/49 (52:53). 6. Villarreal 30/47 (40:34). 7. FC Sevilla 31/46 (39:50). 8. Girona 30/44 (44:43). 9. Celta Vigo 31/43 (50:43). 10. Eibar 31/40 (36:45). 11. Getafe 31/39 (35:30). 12. Athletic Bilbao 30/36 (30:34). 13. Espanyol Barcelona 30/36 (26:37). 14. Leganes 31/36 (26:39). 15. Alaves 31/35 (28:45). 16. San Sebastian 30/34 (51:52). 17. Levante 30/28 (26:44). 18. Deportivo La Coruña 31/23 (29:63). 19. Las Palmas 30/21 (21:61). 20. Malaga 31/17 (19:48).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1