Das Team von Trainer Phillip Cocu fuhr den 24. Titel durch das 3:0 gegen den einzigen Verfolger Ajax Amsterdam ein. Rekordmeister Ajax, das zehn Punkte zurückliegt, beendete das Spitzenspiel nach zwei Platzverweisen in den letzten zehn Minuten zu neunt.