Pause
FCB-Captain Matías Delgado fällt verletzungsbedingt aus

Matías Delgado hat sich im gestrigen Spiel gegen YB eine Zerrung zugezogen. Dies hat eine medizinische Untersuchung von heute Donnerstag ergeben. Damit fällt der Captain des FC Basel für die nächsten zehn Tage aus.

Drucken
Teilen
FCB-Captain Matias Delgado musste sich in der Partie gegen YB verletzungsbedingt auswechseln lassen.

FCB-Captain Matias Delgado musste sich in der Partie gegen YB verletzungsbedingt auswechseln lassen.

Keystone

Nach der Hiobsbotschaft der Sperre gegen Taulant Xhaka verzeichnet der FC Basel heute schon seine zweite negative Meldung: Captain Matías Delgado hat sich gestern eine Verletzung zugezogen. Der Mittelfeldspieler musste sich im Spiel gegen YB in der 43. Minute auswechseln lassen. Schon in den Minuten zuvor hatte er sich immer wieder an den Oberschenkel gefasst und lief nicht mehr rund.

Doch die Verletzung Delgados ist nicht so schlimm wie befürchtet werden konnte: er hat sich eine Zerrung am linken Oberschenkel zugezogen und fällt zehn Tage aus. Somit fehlt er am Samstag gegen Lugano, im ersten Heimspiel der Europa League gegen Posen und vermutlich auch im Klassiker gegen den FC Zürich am 4. Oktober. (cfe)

Aktuelle Nachrichten